Baublog – wir bauen eine neue Drachenhöhle mit Contract Vario

Ich habe in der letzten Zeit nicht mehr so viel geschrieben. Das liegt an mehreren Dingen: Schulferien und Einschulung unserer Tochter, Gesundheit, kaputter Kühlschrank, Renovierungsarbeiten im aktuellen Heim, und vor allem daran, dass wir bald bauen, und zwar 2 Autostunden vom aktuellen Wohnort entfernt, und ich ehrlich gesagt nicht wusste, wie genau ich hier beginnen soll, zu berichten. „Bald“ war eigentlich erst im Februar, nun wurde der Stelltermin auf November vorgezogen, weil ein Platz frei geworden ist (awfully sorry). Das heißt, in ca. einem Monat geht es schon los mit dem Einmessen.

Der Blog hausdrache.review hat also eine neue Sparte erhalten: Bauen.

Wir bauen mit Contract Vario, einer regionalen Firma aus Dakendorf bei Ahrensbök. Warum, lest ihr hier.

Ich hatte schon vor einem halben Jahr Beiträge zu dem Thema entworfen, die ich nach und nach veröffentlichen werde.

 

2 Comments

  • Viel Erfolg! Bauen ist eine Herausforderung und bringt viele schöne, aber auch stressige Themen mit sich. Wir hatten uns gegen ein Fertighaus entschieden und Stein auf Stein gebaut. Viel Spaß und Kraft in der Bauphase.

  • Lieber Dank! Mit Contract Vario läuft das bisher total stressfrei und da ich Architektur studiert habe, ist das meiste für mich leicht verständlich. Stressige Themen sind da nur der Telekom-Anschluss und vor allem das Richtfest. Aber selbst da hat der Bauleiter mir 15 Minuten erklärt, dass es total easy läuft und der Spuk nach 1,5h vorbei ist. Und natürlich die Entfernung. Bemusterungs-Termine beim Vollzeit-Job meines Mannes mit 2h Anfahrt gehen einfach erst abends. Rein vom fachlichen alles easy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.