Einmessen Haus für Kataster – Rechnung und Liegenschaftskarte

Unser Haus ist nun offiziell vermessen, heute flatterte die Rechnung ins Haus.

Die Vermessungs- und Verwaltungsgebühren sind nach der Landesordnung für Verwaltungsgebühren fest berechnet, da kann das Vermessungsbüro nichts für (das Einmessen des Hauses und Carports war günstiger).

952,45€ werden dafür fällig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.