Lampen und Steckdosen im Schuppen

Damit habe ich nichts zu tun ­čśë bei mir w├Ąren die Kabel einfach so an die Wand genagelt worden.

Fein s├Ąuberlich und h├╝bsch rechtwinklig hat mein Mann im Carport/Schuppen den Strom verlegt. In Kabelkan├Ąlen. Das Hauptkabel haben wir schon viel fr├╝her quer durch den Garten in den Schuppen gelegt, noch bevor gepflastert wurde.

Die kommen innen an der Wand hiiiiier raus, zusammen mit den zwei Leerrohren, falls wir mal ein Elektroauto haben, oder eine Photovoltaik auf das Carport Dach kommt. Oder ein Windrad?

Verlegt wurden 5 x 1,5er Kabel. Das Entmanteln war mit dem „Super Entmantler„* ganz einfach.

Damit wurden dann die Deckenlampen mit Strom versorgt, 2 laaaange LED Lampen, bedient mit einem Busch J├Ąger Aufputz Schalter* ,. Au├čerdem eine Doppelsteckdose* , innen, alles h├╝bsch verteilt mit Verteilderdosen und Wago Klemmen.


Au├čen unter dem Carport und unter dem Dach├╝berstand (f├╝r den M├Ąhroboter und Poolfilter) je eine Doppelsteckdose von Kopp*┬á, einfach weil es die Busch-J├Ąger Dosen nicht in grau gab.

Nun haben wir richtig sch├Ân Licht im Schuppen / Werkstatt und auch unter dem Carport, also bei unserer Fahrradabstell-Stelle…

 

(*amazon Partnerlink)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.