Rasen-Abschnitt Nr. 2 eingesät

Heute haben wir Rasenabschnitt Nr. 2, vor dem Haus, eingesät, einschließlich der Rasenfugensteine vor dem Haus. In der Mitte steht schon die Tulpenmagnolie, die tatsächlich schon seit dem Frühjahr im Topf auf ihr endgültiges Zuhause wartet.
Nach dem groben Glätten des Rasens haben wir Maulwurfvlies (*amazon Partnerlink) verlegt, da unsere Nachbarn ein echt schlimmes Maulwurfproblem haben. Ich weiß, das ist nicht so ökologisch 🙁 shame on us.

Die Erde haben wir erst auf die eine Seite geschaufelt und dann reihenweise das Vlies verlegt und  ca. 5-10cm Erde wieder darauf verteilt und mit dem Rasenrechen (*amazon Partnerlink) glatt geharkt. Dann haben wir mit Maurerschnur und Richtscheit in Feinarbeit die Höhen ausgeglichen. Zwischendurch hat es noch stark geschüttet, sodass wir noch ein paar Pfützen ausgleichen mussten.

Dann habe ich dann Neudorff Terra Preta Bodenaktivator (*amazon Partnerlink) verstreut und mit dem Rechen oberflächlich eingearbeitet.

Anschließend haben wir die Samen (Natureflow Roboter-Rasen (*amazon Partnerlink)) mit unserem uuuuuralten Gardena Streuwagen (*amazon Partnerlink) verteilt und festgewalzt.

Beim Rasenfugenstein auf der auffahrt war es etwas mehr Fingerarbeit. Meine Kinder haben mir geholfen – einer hat die Fugen wieder etwas weiter ausgekratzt, einer gesät, einer fest gedrückt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.